diaporama diaporama

Unsere Repräsentanten auf internationaler Bühne

Auswahl-Kriterien

Die erfolgreichsten Pilotinnen und Piloten repräsentieren unser Land bei internationalen Wettbewerben (EM, WM, World Air Games). Die Platzierung bei der Deutschen Meisterschaft wird mit den Ergebnissen einer Rangliste verknüpft. Auf diese Weise werden aktuelle Ergebnisse der Meisterschaft mit einem Leistungstrend und der Erfahrung kombiniert.

Die sechsköpfige Deutsche Nationalmannschaft Heißluftballon setzt sich 2017 aus den nachstehenden Piloten zusammen.

  1. Sven Göhler - Infoseite
  2. Uwe Schneider - Infoseite
  3. Martin Wegner - Infoseite
  4. David Strasmann - Infoseite
  5. Fabian Bähr - Infoseite
  6. Thomas Siebel - Infoseite

Wir wünschen den Wettbewerbern und ihren Teams eine erfolgreiche Saison 2017.

 

v.l.n.r: Thomas Siebel (Platz 6), Fabian Bähr (Platz 5), David Strasmann (Platz 4), Martin Wegner (Platz 3), Uwe Schneider (Platz 2), Sven Göhler (Platz 1 – amtierender Deutscher Meister).
Nationalmannschaft Heißluftballon 2017

Nationalmannschaft Heißluftballon 2016

Die sechsköpfige Deutsche Nationalmannschaft Heißluftballon setzt sich 2016 aus den nachstehenden Piloten zusammen.

  1. David Strasmann - Infoseite
  2. Uwe Schneider - Infoseite
  3. Adolf Kohl - Infoseite
  4. Sven Göhler - Infoseite
  5. Pascal Kreins - Infoseite
  6. Torsten Mönch - Infoseite

Wir wünschen den Wettbewerbern und ihren Teams eine erfolgreiche Saison 2016.

Deutscher Freiballonsport-Verband e.V.

Vorstand

 

 

v.l.n.r. Sven Göhler, Torsten Mönch, Pascal Kreins, Uwe Schneider, David Strasmann, Adolf Kohl