diaporama diaporama

Modellballone

Modellballone sind der Einstieg in die Luftfahrt für Jugendliche und Junggebliebene.

Die Ballonhüllen, Körbe und Brenner werden aus den gleichen Materialien naturgetreu nachgebaut, aus denen auch die Großen bestehen. Der Brenner wird durch eine Fernsteuerung betätigt und sorgt so für die Steuerbarkeit des Modellballons. Dies allerdings, genau wie bei den Großen, nur für die Auf- und Abbewegung.

Wie bei vielen anderen Modellbauern auch, ist der Weg das Ziel. Sprich der Bau des Brenners, das Nähen der Hülle und das Flechten des Korbes sind Hauptbestandteil dieses Hobbies.

Die durchschnittliche Größe eines Modellballons bewegt sich zwischen 6 bis 8 Meter und einem Volumen von 60 bis 100m³. Und es werden auch Sonderformen, mit sehr viel Liebe zum Detail, nachgebaut.

Durch die Nachwuchsarbeit kann dieser Sport unseren Kleinsten bereits in der Schule und auf Veranstaltungen nahe gebracht werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt??

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Links:

www.feuerballon.de

www.modellballone.de

www.modellballoneboelling.de

www.pinguballon.de