diaporama diaporama

Fachspezifische Unterstützung der Vorstandsarbeit

Internationale Vertretung

Der Luftsport ist international in der FAI (Fédération Aéronautique Internationale) organisiert. In Lausanne/CH hat auch die Unterabteilung "CIA" Commission Internationale Aérostation (engl. International Ballooning Commission) ihren Sitz.

Der Deutsche Ballonsport ist seit vielen Jahren mit seinen Fachleuten stark engagiert. Neben den Delegierten sind dies vor allem weitere DFSV-Mitglieder in verschiedenen internationalen "working groups" und "sub-committees".

mehr

Ballonsport-Jugend

Mehr

Arbeitskreis Heißluft-Wettbewerbe: Martin WEGNER

Kontakt per direkte Mail

Informationen des Arbeitskreises Heissluftballon-Wettbewerbe: HIER

Klaus HARTMANN
Volker LOESCHHORN

Luftrecht, Aus-/Fortbildung: Klaus HARTMANN, Volker LÖSCHHORN

Aus-/Fortbildung sind Bausteine der sicheren Ausübung unseres Sports. Die Kenntnis und Beobachtung des Luftrechts auf nationaler und internationaler Ebene sind unverzichtbar.

mehr

Meteorologische Beratung

Die Kenntnis der Wetterkunde ist fundamentaler Baustein jeder sicheren Ballonfahrt.

mehr

Wettbewerbsoffizielle / Sportzeugen / Observer

Diese auch als "Observer" bekannten Offiziellen sind vielfältig involviert. Neben den Aufgaben als Sportzeuge bei Rekorden zählen dazu auch diverse Schiedsrichterfunktionen bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Jedoch mit zunehmenden Einsatz moderner Technik und entsprechenden Wissensaufbau entwickelt sich der "Observer" weiter zum "Wettbewerbsoffiziellen".

mehr / aktuelle Lehrgaenge

Rekorde

Deutsche Rekorde / Nationale Spitzenleistungen

mehr

Heissluft-Luftschiffe

Direkt Verantwortung beim Vorstand. Wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Homepage / Webmaster

Direkte Verantwortung beim Vorstand. Wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

Nach oben